Qualität & Nachhaltigkeit


Greenwashing is’ nicht! Wir nehmen Green Fashion ernst. Alle Textilien werden unter folgenden Bedingungen produziert:

  • Geprüfte Materialien
  • Faire Produktionsbedingungen
  • Umweltschonende Produktion

Nur die Kombination dieser Voraussetzungen erfüllt alle Kriterien für die gesamte Lieferkette vom Baumwollfeld bis zum Endprodukt. Zusätzlich findet unser Druck in einer Druckerei in Deutschland statt. Grundsätzlich arbeiten wir bevorzugt mit lokalen Unternehmen zusammen, um diese zu unterstützen und die Produktionswege möglichst kurz halten. Unsere Produkte bestehen ausschließlich aus Bio-Baumwolle. Mehr zu unseren Materialien findest du hier

Gesundheitliche Unbedenklichkeit:

Bei der Herstellung all unserer Produkte wird auf die Verwendung von gesundheitlich unbedenklichen Stoffen geachtet. Alle verwendeten Materialien sind durch ein unabhängiges Prüfsystem ausgezeichnet und auf Schadstoffe getestet. Der Einsatz von Düngemitteln und chemischen Pestiziden sowie gentechnisch verändertes Saatgut ist beim Anbau von Bio-Baumwolle verboten.

Fairwear ist uns wichtig:

Alle unsere Produkte werden unter fairen Arbeitsbedingungen und mit einer fairen Entlohnung aller am Arbeitsprozess beteiligten Personen und Lieferanten hergestellt. Wir achten auf höchste Sozialstandards, ethische Arbeitsbedingungen und fairen Handel.

Ökologische Produktion:

Bei der Produktion von Bio-Baumwolle wird im Vergleich zu der Herstellung von Standard-Baumwolle weniger Wasser verbraucht. Unsere Textilien werden zudem in Fabriken hergestellt, die weniger Treibhausgase verursachen und ihre Produktions-Abfälle recyclen. Durch die klimaneutrale Produktion wird die CO-Emission während des gesamten Zyklus von Anbau bis zur Verpackung erheblich reduziert.

Darüber hinaus gehört zu unserer Auffassung von Nachhaltigkeit eine umweltfreundliche Verpackung und ein CO-neutraler Versand mit DHL GoGreen. Trotzdem stehen wir erst am Anfang. Deswegen nehmen wir gerne jederzeit Anregungen und Vorschläge an. Denn:

Wir wollen Teil der Lösung sein - nicht des Problems.